Landkreis Neumarkt

Der Gemeindepsychiatrische Verbund (GPV) Neumarkt

 

Im Landkreis Neumarkt haben sich viele Einrichtungen und Einzelpersonen, die Menschen mit psychischen Erkrankungen unterstützen, zu einem Verbund zusammengeschlossen.

Zu diesem Gemeindepsychiatrischen Verbund (GPV) gehören z.B.

  • Wohnheime, Wohngruppen und Betreutes Einzelwohnen,
  • gesetzliche Betreuer
  • Werkstätten für Menschen mit Behinderungen
  • Integrationsfirmen
  • Bildungsträger
  • Beratungsstellen
  • Ärzte und Ergotherapiepraxen
  • Kostenträger
  • Sozialpsychiatrischer Dienst

Ziel dieses Verbundes ist es, jedem Menschen im Landkreis Neumarkt mit einer psychischen Erkrankung genau die Hilfe anbieten zu können, die er braucht.

Welche Form der Hilfe notwendig ist und welche Stelle diese Hilfe leisten soll wird im Einzelfall in Fallbesprechungen geklärt. Wer an einer Fallkonferenz teilnehmen soll, wird jeweils für den Einzelfall besprochen. Eine Fallkonferenz kann von jeder Einrichtung oder auch von Privat- Personen angeregt werden.

Die Beratung und die Organisation der Fallkonferenzen erfolgen über die
Koordinatorin des Gemeindepsychiatrischen Verbundes:

Heike Riedl
Gesundheitsamt Neumarkt
Dr. Grundler Straße 1
92318 Neumarkt
Tel.: 09181 470- 509

Sprechzeiten: Mittwochs 9.00-16.00 Uhr
Bitte um Terminabsprache unter: 0151 11931926
Anfragen jederzeit über E-Mail möglich: heikeriedlgpv@web.de